Fall- und Teamsupervision

Für psychosoziale Einrichtungen zur längerfristigen Begleitung und/oder zur Unterstützung bei der Klärung aktueller Fragestellungen.

Kommunikation will gelernt sein, ebenso wie das Zusammenspiel Einzelner oder ganzer Organisationen und Unternehmen. Im Beruflichen wollen Beziehungen gepflegt, Vielfalt und Differenzen wertgeschätzt und Reibungen als hilfreiche Klärungshilfen verstanden werden.

Nutzen Sie die oftmals als unüberwindlich erlebte Unterschiedlichkeit um sich gut aufzustellen. Der von außen initiierte Perspektivwechsel unterstützt eine von Konstruktivität und Professionalität getragene Arbeitshaltung. Ziel ist eine Arbeits-, Team- und Organisationskultur, in der sich die handelnden Personen wohl fühlen, und in der kreative Produktivität erreicht wird.

Typische Themen

  • Verbesserung der Teamkommunikation
  • Klärung von Teamkonflikten
  • Professionalisierung der Beziehungsarbeit mit Kunden/innen und Klienten/innen
  • Klärung von Aufgabenbereichen und Funktionen
  • Koordinierung von Arbeitsabläufen

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie einen Erstgesprächstermin oder einen Termin zur Probesupervision.